„Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und das Wort war Gott. Dieses war im Anfang bei Gott. Alles ist durch dasselbe entstanden; und ohne dasselbe ist auch nicht eines entstanden, was entstanden ist. In ihm war das Leben, und das Leben war das Licht der Menschen. Und das Licht leuchtet in der Finsternis, und die Finsternis hat es nicht begriffen.” – Johannes 1:1-5

Paul Washer
Paul Washer

Paul Washer wurde gläubig als er an der Universität von Texas Jura studierte um Rechtsanwalt mit Spezialisierung auf Öl und Gas-Industrie zu werden. Er beendete sein Grundstudium und schrieb sich aber dann ins Southwestern Theological Seminary ein, wo er einen theologisches Studium abschloss. Er verließ die Staaten kurz nachdem er seinen Abschluss gemacht hatte als ein nordamerikanischer Missionar in Richtung Peru.

 

Paul diente 10 Jahre lang als ein Missionar in Peru, in denen er die Heartcry-Missions-Gesellschaft gründete um peruanische Gemeinde-Gründer zu unterstützen. Die Arbeit von Heartcry unterstützt jetzt über 80 einheimische Missionare in 15 Ländern verteilt in Ost-Europa, Süd-Amerika, Afrika, Asien und dem mittleren Osten

 

Als ein gefragter Prediger lehrt Paul aber auch häufig in seiner Heimatgemeinde, der First Baptist Church of Muscle Shoals und ist Autor des Buches “The One True God: A Biblical Study of the Doctrine of God”.

 

Zur Zeit dient Paul Washer als der Leiter der Heartcry Missionary Society und wohnt in Muscle Shoals, Alabama mit seiner Frau Charo und seinen beiden Söhnen Ian und Evan und seiner Tochter Rowan.

 
Kontakt:  
Mail:  
Homepage: http://www.heartcrymissionary.com